Die Übungsleiter:

Verantwortlich:
Karin Lausberg-Gerlach

Übungsleiter:
Karin Lausberg-Gerlach / Rainer Harburg

Schwimmen ist eine geeignete Ausgleich-Sportart für Sehbehinderte und Blinde, denn dadurch werden sämtliche Muskeln, die durch das Sitzen ermüden, wieder bewegt und gestärkt. Schwimmen fördert auch die Orientierung sowie Mobilität und Selbständigkeit von Blinden.

 

Die bestehende Gruppe von Sehbehinderten aus dem ehemaligen Verein BSG Neuwied (Behinderten Sportgruppe Neuwied Sehgeschädigte) hat sich an den Neuwieder Schwimmverein 09 e.V. angeschlossen.

Die für diesen Bereich besonders qualifizierten Übungsleiter Frau Karin Lausberg-Gerlach und Herr Rainer Garburg betreuen weiterhin die bestehende Gruppe mit viel Engagement und Empathie.

 

Das Schwimmtraining findet in der Landesblindenschule Neuwied (Feldkirchen) statt.

Mittwochs von 15:30 h bis 17:00 h

Weitere Informationen unter:

E-Mail: sehbehindertensport@nsv09.de

Wir freuen uns auf Sie!

Schreiben Sie uns für Fragen oder Wünsche